Ingenieurbau

Diverse Baumaßnahmen ehemaliges Bergwerk Göttelborn

Diverse Baumaßnahmen ehemaliges Bergwerk Göttelborn

Leistungen: Objekt- und Tragwerksplanung Lph 1-6

  • Rückbau Förderband-Brücke (inkl. Bauüberwachung)
  • Rückbau dreifeldrige Brücke mit Sicherungsmaßnahmen der Unterbauten
  • Instandsetzung zweifeldrige Spannbetonbrücke mit Lageraustausch
  • Gutachten mit Standsicherheitsbewertung Stützmauer

Auftraggeber:

Industriekultur Saar GmbH, Strukturholding Saar GmbH

 

 

Erneuerung Lärmschutzwand A61, Wiesoppenheim

Erneuerung einer Lärmschutzwand (l=650m) im Zuge der Autobahn A61 bei Wiesoppenheim

Leistungen: (Lph 1-3, 6)

  • Objektplanung und Tragwerksplanung (Lph 1-3, 6)
  • Statische Nachrechnung der zu überführenden Brückenbauwerke

Auftraggeber:

Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland-Pfalz, Autobahnamt Montabaur

 

 

Diverse Brückenbauwerk Autobahn A8, Neunkirchen

Grundhafte Erneuerung der Autobahn A8 zwischen der Anschlussstelle Neunkirchen-Oberstadt und dem Autobahnkreuz Neunkirchen

Leistungen (Lph 1-3, 6): Objekt- und Tragwerksplanung

  • Ersatzneubau BW 478 (AS Wellesweiler)
  • Ersatzneubau BW 480 (Klimabrücke)
  • Ersatzneubau BW 481 (AS Kohlhof)
  • Ersatzneubau BW 585 (Überführung Forstweg und Speckenbruch)
  • Rückbau BW 586
  • Rückbau BW 587
  • Brückennachrechnung gem. Nachrechnungsrichtlinie BW 478, 480, 481

Auftraggeber:
Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) Saarland, Neunkirchen

 

 

Saarstahl AG – Hochstraße Werk Völklingen

Bauwerk: Winkelstützwand (l=500m) als Galeriebauwerk mit oberseitigem Verkehr auf einer beidseits auskragenden Fahrbahnplatte

Leistung:

  • Bauwerksuntersuchung mit Schadenskataster
  • Instandsetzungsplanung des kompletten Bauwerks (Lph 1-3, 6) inkl. Verkehrsplanung während der Baumaßnahme
  • Statische Nachrechnung hinsichtlich Stabilität

Auftraggeber:

Saarstahl AG

 

 

Rastbachtalbrücke Saarbrücken

Beidseitige Erneuerung der Übergangskonstruktionen

Leistung:

  • Objektplanung (Lph 1-3, 5, 6)

Auftraggeber:

Stadt Saarbrücken

 

 

Ersatzneubau Brücke über die Bahn, Kirkel-Neuhäusel

Ersatzneubau einer Brücke über die DB-ICE-Strecke Saarbrücken-Mannheim in Stahlbauweise

Leistung:

  • Untersuchung und Nachrechnung aufgrund spannungsrisskorrosionsgefährdetem Spannstahl
  • Lph 1-7 Objekt- und Tragwerksplanung für Abbruch Bestandsbauwerk und Ersatzneubau
  • Bauüberwachung und Projektmanagement

Auftraggeber:

Gemeinde Kirkel-Limbach

 

 

Instandsetzung der B51 – Südtangente Völklingen (BW 1364, 1363, 5362)

Instandsetzung des 650m langen Brückenbauwerks inkl. aller Auf- und Abfahrtsrampen. Verstärkung im Bereich der Koppelfugen mit Stahllamellen

Leistung:

  • Instandsetzungs- und Objektplanung (Lph 1-3, 6)
  • Verkehrssicherungskonzept während der Bauzeit

Auftraggeber:

Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) Saarland, Neunkirchen

 

 

Instandsetzung BW 917 Plättchesdole, Neunkirchen

Instandsetzung des Sinnerbachdurchlasses mit Erneuerung der Durchlassdecke und Anhebung der Straßengradiente

Leistung:

  • Diverse Varianten- und Machbarkeitsuntersuchungen
  • Objekt- und Tragwerksplanung (Lph 1-6)
  • Standsicherheitsnachweis DB-Bestandsbauwerk

Auftraggeber:

Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) Saarland, Neunkirchen

 

 

 

Aus der SBU GmbH

wird die

SBU Ingenieure GmbH

Ab dem  01.09.2019 ist der langjährige geschäftsführende Mitgesellschafter Thomas Wollscheidt der alleinige geschäfstführende Gesellschafter. Das Büro wird zukünftig unter

SBU Ingenieure GmbH

firmieren.

SBU Ingenieure GmbH
Dürerstr. 33
66424 Homburg
Telefon: +49 (0) 68 41/ 97 15 - 0 +49 (0) 68 41/ 97 15 - 0
Fax: +49 (0) 68 41/ 97 15 - 10
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SBU Ingenieure GmbH